Aktuelle Artikelliste Bestellen Impressum Kontakt AGB
Home Hörbücher Hörspiele Lieder & Musik Postkarten Faltkarten Leinwände Angebote Neue CDs

© R. Zilke

Verlag Rudolf Zilke

CD RZ1071 „Was die alte Kastanie erlebte“  Hörbuch   € 5,00

Eine Erzählung aus dem Buch „Der Weg nach Luv“ Band 24. Gelesen von Eduard Wall.


Wie ein schweres Unwetter traf es den angesehenen jüdischen Kaufmann Moses Rosenbaum, als sein ältester Sohn Christ wurde. Ruben hatte seinem Vater ein klares, eindeutiges Bekenntnis abgelegt und konnte der Bitte des Vaters, den christlichen Glauben zu verleugnen, keinen Gehorsam leisten. Daraufhin fühlte sich Moses Rosenbaum gezwungen, seinen Sohn zur Tür hinaus zu stoßen.

CD RZ1072 „Wenn das Licht erlischt“  Hörbuch   € 5,00

Eine Erzählung aus dem Buch „Der Weg nach Luv“ Band 24. Gelesen von Jakob Hamm.


In einer stürmischen Nacht steht der gefürchtete Seeräuber Klüns Patten plötzlich vor den Leuchtturmwärtern. Er zertrümmert mit einem Faustschlag die Lampe, mit der Absicht, das Schiff „Margeritha“ in der Dunkelheit auf die Riffe laufen zu lassen. Klüns Patten ahnt nicht, dass sich auf diesem Schiff, welches er sich als Beute erhoffte, seine geliebte Frau Johanna befindet.

CD RZ1074 „Die kostbare Vase“  Hörbuch auf 3 CD`s  € 10,00

Eine Erzählung aus dem Buch „Der Weg nach Luv“ Band 25. Gelesen von Eduard Wall.


Dem Antiquitätenhändler Johannes Griffier wird eine Vase zum Verkauf angeboten. Er erkennt sofort deren Wert – eine echte Worcester-Vase! Er kauft sie, ahnt aber nicht, was dieser Kauf für Folgen haben wird!

CD RZ1075 „Unter schwerem Verdacht“  Hörbuch auf 3 CD`s   € 10,00

Eine Erzählung aus dem Buch „Der Weg nach Luv“ Band 25. Gelesen von Eduard Epp.


August Grunow gerät in Verdacht seinen Freund Christian Röse umgebracht zu haben. Noch bevor genaue Tatsachen bekannt werden, wird von vielen Dorfbewohnern eine Verurteilung ausgesprochen. Angeblich zu recht, denn viele Nachforschungen scheinen die Tat zu bestätigen.

CD RZ1076 „Weg hast du allerwegen“  Hörbuch auf 2 CD`s  € 9,00

Eine Erzählung aus dem Buch „Der Weg nach Luv“ Band 25. Gelesen von Eduard Wall.


Heinrich und Lenchen wohnen in unaussprechlicher Armut in einem kalten, engen Dachstübchen. Die Mutter lebt nicht mehr. Der Vater hat sich voll Verzweiflung dem Alkohol ergeben. Wie gut, dass Gott ein Vater der Waisen ist. Er hat auch für Heinrich und Lenchen einen wunderbaren Weg aus aller Not.

CD RZ1077 „Überwunden“  Hörbuch   € 5,00

Eine Erzählung aus dem Buch „Der Weg nach Luv“ Band 25. Gelesen von Eduard Wall.


In Jakob Wenzel bricht ein tiefer Hass aus, als er erfährt, dass nicht er, sondern der Riedinger die große Wiese unten im Dorf geerbt hat. Er ist fest davon überzeugt, dass Riedinger dieses Erbgut durch List an sich gerissen hat. Diese Ungerechtigkeit kann er ihm nicht verzeihen.

CD RZ1078 „Die wilde Annagret“  Hörbuch auf 2 CD`s   € 9,00

Eine Erzählung aus dem Buch „Der Weg nach Luv“ Band 24. Gelesen von Eduard Wall.


Nachdem Annagret eine Erzieherin nach der anderen aus dem Haus vertrieben hat, sieht sich der Landarzt Dr. Brand als Witwer gezwungen, die Erziehung seiner recht wilden Tochter seiner Schwester Lilli zu übertragen. Dort trifft sie freundliche Nachbarn, die ihr den Weg zeigen, wie sich ein glückliches Kind werden kann, das anderen Menschen Freude macht.

CD RZ1079 „Ismael“  Hörbuch   € 5,00

Eine Erzählung aus dem Buch „Du aber siehst mich“ . Gelesen von Eduard Epp.


Ismael Medway wird von vielen Bewohnern des Dorfes Breitenfelde verachtet. Besonders hart trifft den Jungen der Hass des Wildhüters Nutkin, der eine Gelegenheit sucht, die Medways aus ihrer Hütte zu vertreiben. Eines Tages ertappt Nutkin Ismael im Wald beim Rösten von Fasaneneiern. Diese Tat wird als Wilddieberei angesehen und hart bestraft.

CD RZ1081 „Die blaue Puppe“  Hörbuch   € 5,00

Eine Erzählung aus dem Buch „Du bist bei mir“ . Gelesen von Daniel Friesen.


Die junge indische Fürstin Adina wünschte sich zu Weihnachten nichts lieber als eine blaue Puppe. Wenn Jesus ihr diesen Wunsch erfüllen würde, der ja, wie die Missionarin Ruth Friedemann ihr erzählt hatte, alles kann, dann wolle sie auch an ihn glauben.

CD RZ1082 „David“  Hörbuch   € 5,00

Eine Erzählung aus dem Buch „Du bist bei mir“. Gelesen von Regina Zilke


David wird liebevoll von seiner Großmutter versorgt. Die schwere Arbeit hat ihr jedoch bald alle Kraft geraubt, so dass sich der musikalisch begabte Junge entschließt, mit seiner Geige in die Stadt zu gehen, um Geld zu verdienen. Es ist kein leichtes Leben, das nun für David beginnt. Als er aber an einem Sonntagabend zu einem großen Haus kommt, findet er einen Schatz, der mehr wert ist, als alles Gold und Silber.

Hörbücher 1 Hörbücher 2 Hörbücher 3 Hörbücher 4 Hörbücher 5 Hörbücher 6 Hörbücher 7